Hundejacke

Top Hundejacken

Platz 1 Helios Hundejacke

Helios Hundejacke

Die Hundejacke besteht aus einem leichten wärmenden Material. Auch der Bauch des Hundes ist gut geschützt. Die Jacke lässt sich  schnell und einfach anziehen. Sie wird durch Klettverschluss an Hals und Bauch geschlossen und kann in der Weite reguliert werden.

Ein Vorteil, den nicht viele Hundejacken bieten ist, dass es ein verdecktes Loch für den D-Ring eines Hundegeschirrs gibt. So braucht das Geschirr nicht über der Jacke getragen werden.

Die Hundejacken wird in 4 Farben angeboten: orange, blau, rot, grau

Es stehen 7 verschiedene Größen zur Verfügung: von einer Rückenlänge von 26 cm für die Kleinsten bis zu einer Rückenlänge von 72 cm für große Hunde.

Nutzen Sie das Sparangebot von 32,91 € (sonst: 66,00 €)

 

[maxbutton id=“1″ text=“Direkt zum Sparangebot der Heliod zu Amazon“ url=“http://amzn.to/2j390EQ“]

Platz 2 Shinmax Hundejacke für Herbst und Winter

Shinmax Hundejacke

Das große Plus dieser warmen wasserdichten Hundejacke ist, dass sie besonders schnell an- und ausgezogen ist: Jacke einfach auf dem Boden ausbreiten und die Vorderpfoten des Hundes in die Armlöcher stellen. Nur noch ein Handgriff und die Jacke ist übergestreift und wird am Rücken mit einem Reißverschluss geschlossen. Durch diesen Schnitt ist die Brust sehr gut geschützt.

Sehr praktisch sind auch die außen angebrachte Ringe zum Befestigen der Leine. So kann der Hund wie gewohnt an der Leine geführt werden.

Im Schulterbereich ist die Jacke farblich abgesetzt. Man kann zwischen 4 Farben wählen: rot, blau, grün und rosa.

Nutzen Sie das Sparangebot von 8,99 €

[maxbutton id=“1″ text=“Direkt zum Sparangebot von der Shinmax zu Amazon“ url=“http://amzn.to/2By4m9o“]

Platz 3 Doggy Dolly Hundejacke

Doggy Dolly HundejackeDiese Hundejacke mit Kapuze ist qualitativ ausgezeichnet. Die Kombination aus schwarzem Oberstoff und grauem Innenfutter unterstreicht den sportlichen Look der Hundejacke.  Der gesteppte Außenstoff schützt effektiv vor Regen und Wind. Das Innenfutter ist mit seinem weichen wärmendem Fleece kuschelig warm. Genau das Richtige in lausige Zeiten. Mit dem Klettverschluss am Bauch kann man den Hund rundherum zuverlässig einpacken.

Für muskulöse Hunde mit breiterem Körperbau ist es angebracht eher eine Nummer größer zu wählen als angegeben.

Nutzen Sie das Sparangebot von 26,40 €

[maxbutton id=“1″ text=“Direkt zum Sparangebot der Doggy Dolly zu Amazon“ url=“http://amzn.to/2kkS00e“]

Das war unser Top 5 Hunderegenmantel Vergleich. Falls Sie Ihren Favoriten noch nicht gefunden haben, schauen Sie doch einfach direkt hier bei Amazon nach.

Hier geht es an den Anfang des Tests.

Auch als Fellträger bei jedem Wetter die Richtige Kleidung

Die Redewendung „bei dem Wetter jagt man keinen Hund vor die Tür“, können wir ab sofort aus dem Wortschatz streichen. Bekanntlich kommt es nur auf die richtige Kleidung an und das gilt auch für unseren haarigen Lebensgefährten. Mittlerweile 

hat sich auf der Hunde-Fashion-Meile ganz schön etwas getan. Nicht nur für den Menschen ist es wichtig gut geschützt durch die nassen Tage zu kommen, auch der vierbeinige Begleiter mag es trocken und windgeschützt. Der Markt für Funktionskleidung hat sich für unsere Lieblinge ständig weiterentwickelt. Die Angebotspalette reicht inzwischen vom wasserdichten Nylon-Beschichteten Hunderegenmantel über wasserabweisende Hundejacken aus Polyester, die durch die Wattierung oder den herausnehmbaren Fleece-Besatz warm halten. 

Nasser-Hund-Geruch kommt uns nicht in die Nase!

Optimal gegen Wind, Nässe und Kälte geschützt macht der Regenspaziergang allen Beteiligten Spaß. Jeder kennt es, kaum geht man aus dem Haus, kommt man direkt in einen Regenschauer. Wieder zu Hause angekommen, muss man den Hund wieder trocken bekommen. Anstrengend wird es für unsere Geruchssinne, wenn Wasser mit der Haut des Hundes in Berührung gerät. Die talghaltige Schutzschicht sorgt für einen unangenehmen Geruch, der sich schnell in der Wohnung ausbreitet und sich auf unsere Textilien niederlegt. Den Hund jedes mal zu baden um den strengen Duft zu vertreiben führt schnell zu schmerzhaften Hautirritationen. Dieses Problem löst sich rasch von selbst, wenn wir mit der richtigen Bekleidung vorgesorgt haben. Der Hunderegenmantel ist schnell unter der Duschbrause abgespült oder auf 30° Maschinenwäsche waschbar. Dank Herrchens Vorausdenken können es sich beide direkt nach dem Spaziergang auf dem Sofa gemütlich machen.

Warum eine Hundejacke für die Fell-Nase – übertriebener Luxus?

Oft ist es auf Grund der körperlichen Verfassung unabdingbar, sich gegen äußere Wettereinflüsse zu schützen. Wer möchte schon triefend nass und frierend durch die kalte Jahreszeit?

Einige kleinere Hunderassen frieren leicht weil sie kein dichtes Winterfell bekommen. Es ist uns bekannt, dass auch unsere Vierbeiner eine Erkältung bekommen können. Ist ein Tier durch eine chronische Erkrankung oder eine Operation geschwächt, empfiehlt sich der Wind- und Wetterschutz auch für kürzere Strecken. Durch abnehmbare Einsätze und Fütterungen können die Mäntel zu jeder Wetterlage ihre Tauglichkeit unter Beweis stellen. Auch wenn der Hund warm eingepackt erscheint, es findet stets ein Luftaustausch zwischen Fell und Kleidung statt. 

Jacken und Hunderegenmäntel mit Kapuze sind hilfreich wenn der beste Freund unter empfindlichen Ohren leidet. Damit diese nicht während des Herumtobens verrutscht, ist eine praktische Zugkordel angebracht, so kann sich der Hund trotz „zweitem Fell“ nach Herzenslust bewegen.

Durch die Kreativität der Hersteller kann inzwischen aus vielen Farbvarianten das passende Modell ausgewählt werden. Doch nicht nur die Optik soll beim Kauf überzeugen, auch die Sicherheit rückt immer mehr in den Vordergrund. Immer gut in Sicht ist der Hund mit modischer Hundejacke durch integrierte Reflektoren. Einige Hersteller haben reflektierende Nähte in die Kleidungsstücke eingearbeitet, andere wiederum haben ganze Schnitte mit reflektierendem Material versehen. Dadurch ist in dunklen Stunden für optimale Sicherheit im Straßenverkehr gesorgt. 

Die Frage nach dem individuellen Kosten-Nutzen-Faktor lässt sich rasch beantworten. Die Preise variieren nach Zweckgebundenheit und der eingesetzten Materialien. Je aufwendiger die Beschichtung und je hochwertiger das Innenfutter, desto höher ist der Preis.

„Ein zweites Fell über die Ohren bekommen“,

das ist Anfangs sicherlich ein ungewöhnliches Gefühl. Damit das Anziehen nicht zur Qual wird sind die Regenmäntel in der Schnitt- und Passform durchdacht. Das Angebot für kleine und große Rassen ist vielseitig und perfekt an die jeweilige Hundeart angepasst, so dass der Hund nicht in seiner Bewegungsfreude gehemmt wird. 

Sicherer Halt wird durch Klett- bzw. Steckverschlüsse oder durch Druckknöpfe gewährleistet. Die Gurte und Verschlüsse sind bei jedem Artikel anders angeordnet, daher ist es vor dem Kauf ratsam, einen zweiten Blick auf das Produkt zu werfen.

Es werden zudem Hundejacken in Wickel- bzw. Schlupftechnik mit einfacher Handhabung angeboten. Ausreichende Öffnungen für den Kopf und für die Beinchen garantieren ein 

stressfreies An- und Ausziehen für Hund und Halter. Anleitungen zum korrekten Ausmessen des Vierbeiners und die dazugehörigen Größentabellen helfen dem Interessenten die richtige Wahl zu treffen. 

Empfehlenswert ist es, die Zweckmäßigkeit nochmals genau zu betrachten. Möchte man lieber ein einfaches Regencape, das zuverlässigen Schutz vor Wind und Nässe bietet, oder doch den Mantel mit Bauchschutz, da eine Operationswunde geschützt werden soll. Tritt man eine längere Wanderung an oder genügt der wasserabweisende Schutz für die Runde um den Block? Es entscheidet eben nicht nur der Style sondern auch die Funktionalität. Gleicht man seine Anforderungen mit dem Angebot genau ab, wird man diese Investition auf keinen Fall bereuen.